News

Viele Infos zur Xbox Series stehen fest

Microsoft hat in dieser Woche endlich die finalen Infos zur XBox Series bekanntgegeben. Bereits bekannt war ja schon, dass es zwei Versionen geben wird. Einmal eine XBox Series X und eine etwas abgespeckte XBox Series S. Beide Konsolen erscheinen am 10. November und sind ab 22. September vorbestellbar.

Die Xbox Series Preise

Die Xbox Series S ist dabei die kleinste Konsole, die Microsoft bisher auf den Markt gebracht hat und wird 299 Euro kosten. Für die Xbox Series X müsst ihr hingegen 499 Euro bezahlen. Technisch liegt der Unterschied wohl auf dem Niveau, wie die Xbox one X und die XBox one S. Einen genauen Überblick über die Hardware seht ihr hier:

Quelle: Xbox Wire

EA Play im GamePass

Zusätzlich wurde bekanntgegeben, dass der Abo-Dienst von Electronic Arts “EA Play” Einzug in den GamePass von Microsoft erhält. Das bedeutet ihr könnt nicht nur auf die Spiele des GamePass zurückgreifen, sondern zusätzlich auf die Inhalte von EA Play. Nur Schade, dass hier die neusten Veröffentlichungen nicht direkt enthalten sind, sondern erst wesentlich später enthalten sind. Wer also immer das neuste FIFA, NHL, Madden und Co. spielen will, muss dennoch zusätzlich in die Tasche greifen.

Meinung

Ich hab mir viele Gedanken über den Move von Microsoft gemacht eine Series S auf den Markt zu bringen. Zusammen mit dem GamePass ist die Xbox Series S aus meiner Sicht das perfekte Konsolengaming-Einsteiger-Paket. Ihr bekommt für schmales Geld eine Konsole mit NextGen Technologie und mit dem GamePass jede menge Spiele dazu. Auch für Personen und Familien mit geringerem Einkommen kann die Xbox Series S durch den geringen Preis interessant sein. Ebenso wäre das Thema Zweitkonsole interessant. Man besitzt eine PlayStation 5 und möchte zum Beispiel dennoch die MS-exklusiven Spiele spielen? Mit der Series S sicher eine kostengünstige Option.

Und Sony?

Doch was ist nun mit der PlayStation? Wann kommt sie und was wird sie kosten? Ich lehne mich mal aus dem Fenster und vermute, dass wir innerhalb der nächsten 14 Tage hier Antworten bekommen werden. Zumindest hoffe ich es. Preislich wird die PlayStation 5 (mit Laufwerk) sicherlich an der Xbox Series X richten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.